zum Inhalt springen

Call for Sessions (GCEG 2018)

Nehmen Sie selbst an der Global Conference of Economic Geography 2018 in Köln teil!

Die Global Conference of Economic Geography (kurz: GCEG) findet nächstes Jahr in Köln statt. Um den Teilnehmern eine große Themenvielfalt zu bieten, rufen die Veranstalter dazu auf, eigene Sitzungskonzepte einzureichen. Diese Konzeptvorschläge beinhalten einen Titel, die Ernennung eines Sitzungsleiters und eines stellvertretenden Leiters und einen Abriss, der das Sitzungsthema und dessen Wichtigkeit für die Konferenz näher beschreibt. Die Sitzungen werden in vier 20-Minuten-Vorträge eingeteilt und vom Sitzungsleiter und seinem Stellvertreter geleitet.

Die Frist fürs Einreichen von Sitzungskonzepten ist der 2. Oktober 2017.

Für alle weiteren wichtigen Informationen besuchen Sie die offizielle Seite der Veranstaltung.